Archive for October, 2014

February 12, 2015

Deutschlands Hochseeinsel: Helgoland 2

Deutschlands Hochseeinsel: Helgoland 2

Gäste erreichen Helgolands Reede nach einer mehrstündigen Schiffsfahrt oder per Flugzeug auf dem Landeplatz der Düne, anschließend werden sie mit Börtebooten zum Anleger auf dem Unterland gebracht. >KUMM WEER< grüßt…  Đọc tiếp

February 12, 2015

Deutschlands Hochseeinsel: Helgoland

Deutschlands Hochseeinsel: Helgoland

Dass die Natur als Baumeister großartige Architektur hervorbringen kann, beweist Helgoland. Wer sich dem mehr als 50 m aus der Nordsee aufragenden, nur knapp 1 km2 großen Buntsandsteinfelsen mit der…  Đọc tiếp

February 23, 2015

Knapp unter dem Meeresspiegel: Pellworm

Knapp unter dem Meeresspiegel: Pellworm

Als 1634 Alt-Nordstrand zerrissen wurde, entstand Pellworm. Ein 8 m hoher Seedeich schützt mittlerweile die in weiten Bereichen knapp unter dem Meeresspiegel liegenden 34 km2 der Insel. Jahrzehnte dauerte es,…  Đọc tiếp

February 23, 2015

Zwischen Wolken und Wellen: Die Halligen

Zwischen Wolken und Wellen: Die Halligen

>Landunter< lautet eine Nachrichtenmeldung von der Küste, die auch im tiefsten Binnenland verstanden wird. Man kennt die Bilder von überfluteten Halligen, aus denen Schiffen gleich die Warften mit ihren Häusern…  Đọc tiếp

February 23, 2015

Ungleiche Schwestern: Amrum und Föhr

Ungleiche Schwestern: Amrum und Föhr

Von Dagebüll aus setzen Fähren Gäste und Autos im Liniendienst nach Amrum und Föhr über, während von Schlüttsiel Amrum, Nordmarsch-Langeneß und Hooge angelaufen werden. Amrum Näher zur offenen See, geschützt…  Đọc tiếp

February 23, 2015

Insel mit Landanschluss: Sylt 2

Insel mit Landanschluss: Sylt 2

Hinter dem rund 5 km langen Sandstrand hat sich eine lebendige, im Sommer fast zu gut besuchte Flaniermeile entwickelt, insbesondere die Friedrichstraße von der biederen Wilhelmine aus Bronze (Ursula Hensel-Krüger)…  Đọc tiếp

February 23, 2015

Insel mit Landanschluss: Sylt

Insel mit Landanschluss: Sylt

Obwohl Schleswig-Holsteins bekannteste Nordseeinsel wohl einem Fisch, dem Hering – im Dänischen Sild – ihren Namen verdankt, spielt der Fischfang hier kaum noch eine nennenswerte Rolle. Vor Helgoland warfen Sylts…  Đọc tiếp

February 23, 2015

Nördliches Tor zu den Inseln: Niebüll

Nördliches Tor zu den Inseln: Niebüll

Vielen Gästen Schleswig-Holsteins wird die Stadt als Bahnhof jener Züge ein Begriff sein, die Autos >huckepack< über den Hindenburg- damm nach Sylt transportieren. Ursprünglich stand die Kirche im Ortsteil Langstoft,…  Đọc tiếp

February 23, 2015

>Graue Stadt< mit Krokussen: Husum 4

>Graue Stadt< mit Krokussen: Husum 4

Weil sie von dieser höchsten Erhebung an der Küste – immerhin 44 m – weit aufs Meer, seine Halligen und Inseln sehen konnten, errichteten die Friesen auf dem Stollberg eine…  Đọc tiếp

February 23, 2015

>Graue Stadt< mit Krokussen: Husum 3

>Graue Stadt< mit Krokussen: Husum 3

Das Schloss vor Husum Krokusse, ein Meer aus Blüten, bilden Ende März/Anfang April eine der Attraktionen Husums. Sie umgeben im Park das 1577-82 in Formen der niederländischen Renaissance erbaute Schloss,…  Đọc tiếp