February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 13

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 13

Aus der Ferne täuscht der hohe neogotische Westturm wegen seiner Ziegel darüber hinweg, dass St. Jacobus in Süderbrarup gegen Ende des 12. Jh. aus Feldsteinen errichtet wurde. Damals entstand auch…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 12

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 12

Der direkte Weg nach Kappeln führt über die B 201, interessanter ist aber die Landstraße nach Schaalby über Moldenit mit seiner romanischen Feldsteinkirche des 12. Jh. (Holzturm 1772). Massive, bis…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 11

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 11

Die Dreifaltigkeitskirche Friedrichsberg sollte man nicht verlassen, ohne einen kurzen Blick in den einschiffigen, einst flach gedeckten Saalbau der Dreifaltigkeitskirche geworfen zu haben. Nach Plänen des herzoglichen Sekretärs, Bibliothekars und…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 10

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 10

Seit 1582 trennt der Gottorfer Damm den Burgsee mit der Schlossinsel von der zur Ostsee offenen Schlei ab, über ihn gelangt man in den von Herzog Friedrich III. im 17.…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 9

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 9

Für den kleinen Umweg zum Alten Hafen mit Auslegerkran und ausgemusterten Seezeichen entschädigt der weite Blick über die Schlei reichlich. Zur Saison erhält man hier täglich frische Heringe, außerdem ist…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 8

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 8

Von ganz eigenem Reiz ist noch der backsteinerne dreiflügelige Kreuzgang Schwahl (1310-20). Im 18. Jh. hat man das mittelalterliche Obergeschoss abgebrochen, sodass der Eindruck der Gesamtanlage heute nicht mehr dem…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 7

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 7

Zu den ältesten Kunstwerken im Dom gehört das weit ausladende, mit Kruzifixus, Maria und den Aposteln in Reliefs verzierte Taufbecken aus Bronze der in Bremen tätigen Gießerfamilie Klinghe (1480, der…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 6

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 6

Zu Recht gilt Hans Brüggemanns Bordesholmer Altar im Chor als überragendes Meisterwerk niederdeutscher Schnitzkunst, als bedeutendste Sehenswürdigkeit dieser an Kunstschätzen reichen Kirche. Schon Größe und Darstellungsreichtum beeindrucken. Knapp 400 weitgehend…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 5

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 5

Der St. Petri-Dom Reste seiner Vorgänger, der Missionskirche in Haithabu (um 850) und später des ersten Doms im 948 gegründeten Bistum, hat man bislang nicht ergraben. In der heutigen Kirche…  Đọc tiếp

February 12, 2015

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 4

REISEN ZUR KUNST IN SCHLESWIG-HOLSTEIN 4

Mehr als nur Residenzstadt: Schleswig Lange bevor 1711 die kombinierte Stadt< offiziell entstand, als dem historischen Zentrum im Umkreis des Doms die Siedlungen nahe der Schlossinsel bis hin zum Holm…  Đọc tiếp